AKTUELLE
UMFRAGE

Kommt es 2018 zu einem Crash bei Bitcoins?

51.24%
J
48.76%
N
http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/01/Fotolia_100809445_L-890x390-1483453593.jpg

Best of Erste AM Investment Blog 2016

© Fotolia

Das vergangene Börsenjahr 2016 war voller Überraschungen und endete für die meisten Anlageklassen mit einem schönen Plus. Wir haben uns angeschaut, welche Blog-Beiträge im Vorjahr besonders gut angenommen worden sind.

Über das Jahr verteilt wurden in Summe 98 Beiträge gepostet, die wiederum 96.861 Mal angeklickt worden sind. Unter den populärsten Blog-Beiträgen finden sich folgende Themen:

  1. Brexit wird Realität – Märkte unter Druck (24.6.) – Peter Szopo
  2. Ausschüttung und Steuern einfach erklärt (2.6.) – Johann Griener
  3. Putschversuch in der Türkei (18.7.) – Sevda Sarp
  4. Brexit Unsicherheit oder säkulare Stagnation (17.6.) – Gerhard Winzer
  5. Renditechancen bei osteuropäischen Anleihen intakt (25.5.) – Paul Severin

Es gibt einige Neuerungen beim Erste AM Investment Blog. Speziell für die mobile Version wurde die Funktionalität optimiert. Bei den Beitrags-Bildern wird nur mehr die Überschrift angezeigt, die Lesbarkeit wird somit erleichtert. Des Weiteren gibt es auch eine Bewertungsfunktion bei den Beiträgen.

Sehr beliebt ist auch die Teilnahme an kurzen Umfragen. Im Durchschnitt nehmen bei den Umfragen um die 185 Personen teil. Die Umfragen spiegeln sehr gut die aktuelle Meinungslage wieder, auch wenn die Realität dann etwas anders kommt als es die Umfragewerte ergeben. Das wird besonders bei der US-Präsidentschaftswahl deutlich.

Die populärsten Umfragen des Jahres 2016 waren:

Umfrage Anzahl Ja-Stimmen Anzahl Nein-Stimmen
Wird Donald Trump der neue US-Präsident (24.10.-8.11.) 44 260
Kommt es zu einer Jahresendrallye bei Aktien? (30.11. – 14.12.) 73 96
Wird sich das Britische Pfund aufgrund der Brexit-Entscheidung weiter abschwächen (10.10. – 21.10.) 151 83
Die OPEC hat überraschend entschieden die Förderung von Rohöl zu beschränken. Werden die Ölpreise bis Jahresende anziehen (30.9.-23.10.) 66 117
Wird die FED die Zinsen dieses Jahr (Anmerkung: gemeint ist 2016) noch anheben (12.9. – 16.9.) 45 36

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Leserinnen und Lesern!
 
 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

4.89 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis) - 9 Stimmen
Wichtige rechtliche Hinweise

Hierbei handelt es sich um eine Werbemitteilung. Sofern nicht anders angegeben, Datenquelle ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H., Erste Asset Management GmbH und ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. Unsere Kommunikationssprachen sind Deutsch und Englisch.

Der Prospekt für OGAW-Fonds (sowie dessen allfällige Änderungen) wird entsprechend den Bestimmungen des InvFG 2011 idgF erstellt und im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung“ veröffentlicht. Der vereinfachte Prospekt der ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. wird entsprechend den Bestimmungen des ImmoInvFG 2003 idjF erstellt und im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung“ veröffentlicht. Für die von der ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H., Erste Asset Management GmbH und ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. verwalteten Alternative Investment Fonds (AIF) werden entsprechend den Bestimmungen des AIFMG iVm InvFG 2011 „Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG“ erstellt.

Der Prospekt, die „Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG“, der vereinfachte Prospekt sowie die Wesentliche Anlegerinformation/KID sind in der jeweils aktuell gültigen Fassung auf der Homepage www.erste-am.com bzw. www.ersteimmobilien.at abrufbar und stehen dem interessierten Anleger kostenlos am Sitz der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft sowie am Sitz der jeweiligen Depotbank zur Verfügung. Das genaue Datum der jeweils letzten Veröffentlichung des Prospekts bzw. des vereinfachten Prospekts, die Sprachen, in denen die Wesentliche Anlegerinformation/KID erhältlich ist sowie allfällige weitere Abholstellen der Dokumente sind auf der Homepage www.erste-am.com bzw. www.ersteimmobilien.at ersichtlich.

Diese Unterlage dient als zusätzliche Information für unsere Anleger und basiert auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Redaktionsschluss. Unsere Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse unserer Anleger hinsichtlich des Ertrags, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zu.

Paul Severin

Paul Severin ist seit April 2008 bei der Erste Asset Management GmbH tätig. Bis 2012 verantwortete er das Produktmanagement des Unternehmens, seit April 2012 leitet er die Communications und PR Aktivitäten. Vorher war er von 1999-2008 als Leiter des Aktienfondsmanagements und stellvertretender ...

Mehr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blog per E-Mail abonnieren