Erste Asset Management - Blog

Artikel zu Schlagwort: Aktien
http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/09/iStock_kurs_aktien_000020656499_XXXLarge-890x390.jpg
Gast-AutorIn / Guest Author am 15. September 2017

Aktien europäischer Banken im Aufwind

(c) iStock

Autor: Tamas Menyhart, Aktien-Fondsmanager, Erste Asset Management

 

Nach einer jahrelangen Durststrecke haben europäische Bankaktien heuer eine solide Wertentwicklung an den Tag gelegt. Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/09/iStock_505664006_XLARGE_Das_weisse_Haus-890x390-1504259822.jpg
Gast-AutorIn / Guest Author am 05. September 2017

US Schuldenobergrenze hält die Finanzmärkte auf Trab

(c) iStock

Autor: Felix Dornaus, Senior Fondsmanager

Die Trump-Regierung in Washington dürfte in den nächsten Wochen die Finanzmärkte auf Trab halten. Wieder einmal geht es um die Staatsschulden, die bald an das gesetzliche Limit stoßen werden.

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/08/Fotolia_136931120_L-890x390-1503401523.jpg
Johann Griener am 23. August 2017

Finanz Know-How – Gute Zeiten, schlechte Zeiten

© Fotolia.de

Vorweg in Kürze:

  • Viele Anlegerinnen und Anleger fürchten sich vor der Veranlagung in Aktien. Dabei steigen die Kurse von Aktien langfristig.
  • Vielleicht ist diese Furcht nur dadurch begründet, dass der Zeitraum „langfristig“ unterschiedlich interpretiert wird?

In diesem BLOG möchten wir das Thema „Anlagezeitraum“ näher betrachten und die Frage stellen: „Gibt es gute und schlechte Zeiten bei der Veranlagung in Aktien?“

 

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/08/Fotolia_60791612_L-890x390-1502106624.jpg
Gast-AutorIn / Guest Author am 08. August 2017

Aktienmärkte: Auf die europäische Karte setzen

© Fotolia.de
Markus Jandrisevits
© Stephan Huger

Autor: Dieter Kerschbaum, Communications Specialist Österreich

 

Die Europäische Wirtschaft hat in den letzten Monaten an Fahrt aufgenommen. Jüngste Prognosen zeigen, dass sich das Wachstum heuer deutlich beschleunigen wird. Selbst in den „Problemländern“ wie z. B. Italien, Spanien und Portugal zieht die Wirtschaft an. Möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um in Aktien europäischer Unternehmen zu investieren. Wir sprachen mit Markus Jandrisevits, seit 2001 Fondsmanager des mit 4 Morningstar-Sternen ausgezeichneten europäischen Aktien-Dachfonds, über Anlagechancen an den europäischen Börsen.

 

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2015/08/iStock_000059963534_XXXLarge-890x390.jpg
Gabriela Tinti am 07. Juli 2017

China öffnet A-Shares für den Weltmarkt

© iStock.com

Chinas Markt öffnet sich zunehmend dem globalen Markt. Nachdem bereits letztes Jahr im Oktober 2016 der Renminbi in den Währungskorb der Internationalen Währungsfonds aufgenommen worden ist, folgt nun ein weiterer Schritt in Richtung Liberalisierung. China gibt A-Shares über Handelsplattformen für den internationalen Handel frei.

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/07/iStock-171321791-890x390-1499088300.jpg
Gerold Permoser am 04. Juli 2017

Deutschland: Steht der Konjunktur ein heißer Sommer bevor?

(c) iStock

Der vom Münchner IFO Institut berechnete IFO Geschäftsklimaindex gilt als wichtigster deutscher Konjunkturindikator. Der vorige Woche veröffentlichte Wert für Juni (115,1) ist der höchste seit Beginn der Veröffentlichung im Jänner 1991. Dieser Wert lag auch deutlich über dem Wert, der von Finanzanalysten im Durchschnitt erwartet wurde. Die Zeichen für ein deutliches Wachstum der Wirtschaft in Deutschland scheinen günstig.

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2017/06/iStock-56180610-890x390-1496402551.jpg
Gerhard Winzer am 06. Juni 2017

Weltwirtschaft nach dem Goldilocks-Prinzip?

(c) iStock

Die Weltwirtschaft wächst moderat, die Inflationsraten sind niedrig und die Geldpolitik ist locker. Dieses Umfeld unterstützt viele Wertpapierklassen von Anleihen bis Aktien. Auch die politische Unsicherheit konnte bislang gut verkraftet werden. Wird das so bleiben?

Weiterlesen

Blog per E-Mail abonnieren