Erste Asset Management - Blog

Artikel zu Schlagwort: Aktienmarkt
http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2016/10/iStock_98354445_LARGE_Clinton-890x390.jpg
Gerhard Winzer am 31. Oktober 2016

Clinton versus Trump

© iStock.com

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Bedeutung der Anti-Establishment Bewegung in vielen Teilen der Welt erhalten die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA am 8. November besondere Bedeutung.

Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2015/11/iStock_000038400588Large-890x390.jpg
Peter Szopo am 13. November 2015

Kommt im Dezember eine Zinserhöhung in den USA? Die Devise lautet Ruhe bewahren

(c) iStock

Nach dem überraschend starken Beschäftigungsbericht von letzter Woche sind die Chancen, dass die US-Notenbank Fed in der Dezember-Sitzung des Offenmarktauschusses (FOMC) die Zinsen erhöht, auf fast 70% gestiegen. Natürlich sind 70% nicht 100%, aber die meisten Beobachter sind überzeugt, dass in den kommenden vier Wochen Schreckliches passieren müsste, um die Fed vom Zinserhöhungskurs abzubringen Darauf deutet auch die Aussage von Präsidentin Yellen im September hin, dass die Mehrhheit im FOMC eine Erhöhung der Leitzinsen noch in diesem Jahr für wahrscheinlich hielte.

Ob es tatsächlich gerechtfertigt ist, jetzt den Zinserhöhungszyklus einzuläuten, bleibt eine schwierige Frage wie zuletzt Kenneth Rogoff ausführte. Die Faktoren, die für eine Anhebung sprechen, sind jedenfalls massiver geworden. Die US-Wirtschaftsdaten haben sich generell in den letzten Wochen relativ zu den Prognosen (laut dem Citi Economic Surprise Index) verbessert. Insbesondere hält die Verbesserung auf dem Arbeitsmarkt an. Die Anzahl der Jobs in der US-Wirtschaft (außerhalb der Landwirtschaft) wuchs heuer monatlich im Durchschnitt um 200.000, und die Arbeitslosenrate fiel auf 5%. Vor allem gibt es Anzeichen dafür, dass die Phillipskurve (die den Zusammenhang zwischen Inflation und Arbeitslosigkeit widerspiegelt) endlich funktioniert und die Löhne steigen. Weiterlesen

http://newsroom.sparkasse.at/wp-content/uploads/sites/9/2015/10/bull-und-bear-iStock_000036853790Medium-890x390.jpg
Peter Szopo am 09. Oktober 2015

Summertime Blues am Aktienmarkt

Ⓒ iStock.com

Ob der Bullenmarkt, der Mitte 2009 begonnen hat, im dritten Quartal 2015 zu Ende gegangen ist, werden wir erst in einigen Monaten wissen. Jetzt schon klar ist hingegen, dass sich der Gegenwind der letzten Monate nicht so rasch legen wird. Den Aktieninvestoren steht neuerlich ein herausforderndes Quartal bevor.

Weiterlesen

Blog per E-Mail abonnieren