BEITRÄGE DES AUTORS

Aktienausblick: Die Rallye bleibt fragil
Aktienausblick: Die Rallye bleibt fragil
© iStock.com

Aktienausblick: Die Rallye bleibt fragil

Das Brexit-Referendum war wie es scheint ein Non-Event. Das sagen uns zumindest die Märkte. Seit 24. Juni – dem Tag nach der Abstimmung – legten US-, europäische und japanische Aktienindizes etwa 10% in Lokalwährung zu (Stand per 19. August). Die Schwellenmärkte verzeichneten eine ähnliche Entwicklung. Ob sich die Rallye fortsetzt, hängt von mehreren, entgegengesetzten Faktoren […]

Brexit wird Realität – Märkte unter Druck
Brexit wird Realität – Märkte unter Druck

Brexit wird Realität – Märkte unter Druck

Die gestrige Volksabstimmung in Großbritannien überraschte mit einer knappen Mehrheit für „Brexit“. Nach derzeitigem Stand entschieden sich 51.8% für den Brexit, also für das Ausscheiden des Landes aus der Europäischen Union. Umfragen und Wettquoten hatten zuletzt auf eine Mehrheit für den Verbleib des Landes in der EU hingedeutet. Auf den Finanzmärkten ist unmittelbar mit einer […]

Brexit Update: Die Spannung steigt
Brexit Update: Die Spannung steigt

Brexit Update: Die Spannung steigt

Es ist weniger als eine Woche bis zum Referendum, in dem die britischen Wähler darüber abstimmen, ob das Land ein Mitglied der Europäischen Union bleibt (das „Bremain“-Szenario) oder diese verlässt („Brexit“). Vor zwei Monaten, als wir diesem Thema eine Reihe von Blogs widmeten (hier, hier, hier und hier) schien ein Brexit wenig wahrscheinlich, Märkte waren […]

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil IV
Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil IV
© iStock.com

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil IV

Aktienmärkte zeigen sich – bisher – unbeeindruckt Die Debatte um den möglichen Brexit wird intensiver (erst gestern veröffentlichte das britische Finanzministerium eine ernste Warnung) und das britische Pfund handelt nahe historischen Tiefstständen, aber der britische Aktienmarkt zeigt bisher kaum Anzeichen von Stress. Seine Bewertungsprämie gegenüber dem Euro Stoxx 600 (auf Basis des Forward-KGV) ist unverändert, […]

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil III
Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil III
© Fotolia.de

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil III

Was uns die Finanzmärkte über den Brexit sagen Der Austritt Großbritanniens aus der EU („Brexit“) wäre sowohl in wirtschaftlicher als auch politischer Hinsicht ein Mega-Ereignis, für Großbritannien ebenso wie für Europa und den Rest der Welt. Zwar handelt es sich beim Brexit nicht um das wahrscheinlichste Szenario (siehe dazu auch unseren ersten Blog-Beitrag dieser Serie), […]

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil II
Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil II
Foto: iStock

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil II

Die wirtschaftlichen Folgen eines Brexit Meinungsumfragen, Wettquoten und die bisher entspannte Reaktion von Fremd- und Eigenkapital-Investoren legen den Schluss nahe, dass ein Brexit – also der Austritt Großbritanniens aus der EU – nicht das wahrscheinlichste Szenario darstellt. Vollkommen auszuschließen ist dieses Szenario jedoch nicht. Beispielsweise resultierte etwa ein Viertel aller in Großbritannien seit letztem Herbst […]

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil I
Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil I
© Fotolia.de

Brexit: Insellösung statt Gemeinschaftsprojekt? – Teil I

Die Wahrscheinlichkeit eines Brexit Am 23. Juni 2016 wird Großbritannien ein Referendum abhalten. Die Wahlberechtigten werden darüber abstimmen, ob das Land weiterhin ein Mitglied der Europäischen Union bleiben („Bremain“-Szenario) oder aber selbige verlassen soll („Brexit“-Szenario). Der Brexit stellt wohl im Jahr 2016 das größte Tail-Risiko für europäische und globale Finanzmärkte dar.

Berichtssaison drückt Gewinnprognosen
Berichtssaison drückt Gewinnprognosen
© Fotolia.de

Berichtssaison drückt Gewinnprognosen

Unternehmensgewinne zählen zu den wichtigsten Faktoren in der Anlageentscheidung von Aktieninvestoren, wie mein Kollege Harald Egger im Erste-AM-Blog in diesem Blog vor zwei Wochen bereits ausführte. Diese Tatsache gewinnt an Relevanz, wenn ein sich über mehrere Jahre erstreckender Bullenmarkt zu Ende geht und eine unsichere volkswirtschaftliche Lage auf die Marktstimmung drückt. In diesem Umfeld können […]

Kommt im Dezember eine Zinserhöhung in den USA? Die Devise  lautet Ruhe bewahren
Kommt im Dezember eine Zinserhöhung in den USA? Die Devise lautet Ruhe bewahren
(c) iStock

Kommt im Dezember eine Zinserhöhung in den USA? Die Devise lautet Ruhe bewahren

Nach dem überraschend starken Beschäftigungsbericht von letzter Woche sind die Chancen, dass die US-Notenbank Fed in der Dezember-Sitzung des Offenmarktauschusses (FOMC) die Zinsen erhöht, auf fast 70% gestiegen. Natürlich sind 70% nicht 100%, aber die meisten Beobachter sind überzeugt, dass in den kommenden vier Wochen Schreckliches passieren müsste, um die Fed vom Zinserhöhungskurs abzubringen Darauf […]