Erste Asset Management - Blog

Artikel zu Schlagwort: Wachstum
https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/04/iStock_EZB_Bank_000035028616_XXXLarge-890x390.jpg
Gerhard Winzer am 20. April 2018

Eingetrübte Stimmungslage an den Finanzmärkten

Das Umfeld für die Finanzmärkte hat sich etwas eingetrübt. Das Wachstum der Industrieproduktion und die Umfrage-basierten Indikatoren für das Wirtschaftswachstum fallen, während der Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie die angespannte geopolitische Lage im Nahen Osten die Risiken für das globale Wachstum nochmals erhöht haben. Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/03/iStock-927818876-1-890x390-1521192240.png
Gerhard Winzer am 16. März 2018

Protektionismus: Droht ein Handelskrieg mit den USA?

(c) iStock/Collage

Die Ankündigung des US-Präsidenten, Donald Trump, Importzölle auf Stahl und Aluminium mit 25% beziehungsweise 10% einzuheben, hat Wellen geschlagen. Kann das günstige volkswirtschaftliche Umfeld mit der aktuellen 1) Boom Phase, 2) niedrigen Inflation und 3) graduellen Reduktion der stark unterstützenden geldpolitischen Haltung, umgestoßen werden?

Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/02/iStock-803299674_Inflation-890x390-1517497430.jpg
Gerold Permoser am 09. März 2018

Wie funktioniert Inflation? – Teil 3: Die Phillips Kurve

(c) iStock

Zuletzt geht es in der Diskussion um die zukünftige Inflationsentwicklung immer wieder um die Phillips  Kurve. Doch was ist die mythische Phillips Kurve?

Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/03/iStock-172628327_DE-890x390-1520254111.png
Gast-AutorIn / Guest Author am 05. März 2018

Italienische Parlamentswahlen am 4. März

Das wirtschaftliche Umfeld für Italien bleibt herausfordernd. Das grundlegende Problem ist das niedrige Wirtschaftswachstum. Obwohl die Zusammensetzung der zukünftigen Regierung noch unklar ist, implizieren die Parteiprogramme einen anhaltenden Reformstau.

Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/02/Fotolia_78180349_M-890x390.jpg
Gerhard Winzer am 27. Februar 2018

Die zehn neuen Einflussgrößen für den Kapitalmarkt

© Fotolia.de

Das volkswirtschaftliche Umfeld für die Kapitalmärkte verändert sich. Nachdem vor rund eineinhalb Jahren die Weltwirtschaft den Übergang von der Erholungs- in die Boom-Phase vollzogen hatte, wurde das Umfeld für die Märkte besonders günstig. Die Merkmale waren: starkes, breit basiertes Wirtschaftswachstum, niedrige Inflation, sehr unterstützende Geldpolitiken, gutes Gewinnwachstum und niedrige Kursschwankungen. Dieses Beste aller Welten, gemeinhin als Goldilocks bezeichnet, wird in immer mehr Kategorien verlassen.

Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2018/01/iStock_000012204568Large-890x390-1515152457.jpg
Gerhard Winzer am 08. Januar 2018

Zehn volkswirtschaftliche Thesen für 2018

(c) iStock

Das gegenwärtige Umfeld ist sehr positiv für die Kapitalmärkte: starkes Wachstum, niedrige Inflation, unterstützende Geldpolitiken, gutes Gewinnwachstum und eine geringe Schwankungsfreudigkeit. Zudem haben die zahlreichen Risiken keinen markant negativen Einfluss auf die Kursentwicklungen.

Weiterlesen

https://blog.de.erste-am.com/wp-content/uploads/sites/9/2017/12/0B6A6843-890x390.jpg
Gerold Permoser am 07. Dezember 2017

Finanzmärkte 2018: Wird die Party-Stimmung anhalten?

© Erste Asset Management

2017 neigt sich dem Ende zu, und man kann die bisherige Entwicklung so zusammenfassen: Es lief wesentlich besser als gedacht. Die Weltwirtschaft expandierte seit der Finanzkrise im Jahr 2008 niemals schneller und vor allem geschlossener als im Jahr 2017. Dazu kommt, dass die Inflation nach unten überraschte und zum wiederholten Male hinter den Erwartungen der Zentralbanken bzw. der Analysten zurückblieb.

Weiterlesen

Blog per E-Mail abonnieren