Erste Asset Management Blog

IWF: Einbruch der Weltwirtschaft weniger stark als befürchtet, aber immer noch größte Rezession seit Jahrzehnten
IWF: Einbruch der Weltwirtschaft weniger stark als befürchtet, aber immer noch größte Rezession seit Jahrzehnten
(C) IMF Photograph / Stephen Jaffe

IWF: Einbruch der Weltwirtschaft weniger stark als befürchtet, aber immer noch größte Rezession seit Jahrzehnten

Die Weltkonjunktur dürfte die Folgen der Corona-Pandemie laut aktuellen Prognosen des IWF etwas besser verkraften als zuletzt befürchtet. Der IWF rechnet in seinem mit Spannung erwarteten Weltkonjunkturausblick für heuer nur mehr mit einem Einbruch der Weltwirtschaftsleistung von 4,4 Prozent. Damit hat der IWF seine letzte Prognose von Juni um 0,5 Prozentpunkte verbessert.

Mehrwert für Mensch und Natur: Nachhaltige Investitionen für ein besseres Morgen
Mehrwert für Mensch und Natur: Nachhaltige Investitionen für ein besseres Morgen
© naturepl.com / Andy Rouse, WWF

Mehrwert für Mensch und Natur: Nachhaltige Investitionen für ein besseres Morgen

Die Coronavirus-Pandemie fordert aktuell die ganze Welt, aber auch die Klimakrise hat nichts an Dringlichkeit verloren. Denn die Welt steht an der Schwelle eines historischen Umbruchs. Die wissenschaftlichen Ergebnisse dafür sind eindeutig: Der Druck, den wir auf unsere Erde ausüben, ist größer denn je. Gastbeitrag von Erika Singer, WWF Österreich.

US-Wahlkampf in heißer Phase: Richtungsentscheid mitten in der Krise
US-Wahlkampf in heißer Phase: Richtungsentscheid mitten in der Krise
© Morry Gash / POOL / AFP / picturedesk.com

US-Wahlkampf in heißer Phase: Richtungsentscheid mitten in der Krise

Das Rennen um das Amt des US-Präsidenten geht mitten in der Corona-Krise nach dem ersten TV-Duell und der Corona-Infektion von Donald Trump in die entscheidende Phase. In landesweiten Meinungsumfragen liegt der Demokrat Joe Biden derzeit vor dem republikanischen Amtsinhaber Trump. Wofür stehen beide Kontrahenten und wie reagieren die Märkte?

NEUESTE BEITRÄGE

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
(c) unsplash

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie

Die Entwicklung eines Covid-19 Impfstoffes ist von monumentaler Bedeutung, da nur so eine Rückgewinnung unserer Freiheit und unseres wirtschaftlichen Wohlstandes möglich ist. Die Wissenschaft hat bisher dieser großen Herausforderung entsprochen und in einer bisher noch nie dagewesenen Geschwindigkeit Fortschritte in der Virus- und Impfstoffforschung gezeigt.

Finanz Know-How

Märkte

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
(c) unsplash

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie

Die Entwicklung eines Covid-19 Impfstoffes ist von monumentaler Bedeutung, da nur so eine Rückgewinnung unserer Freiheit und unseres wirtschaftlichen Wohlstandes möglich ist. Die Wissenschaft hat bisher dieser großen Herausforderung entsprochen und in einer bisher noch nie dagewesenen Geschwindigkeit Fortschritte in der Virus- und Impfstoffforschung gezeigt.

Aktien