Erste Asset Management Blog

Asien-Pazifik Freihandelsabkommen RCEP – ein historischer Meilenstein
Asien-Pazifik Freihandelsabkommen RCEP – ein historischer Meilenstein
(c istock)

Asien-Pazifik Freihandelsabkommen RCEP – ein historischer Meilenstein

In einer Periode der großen Pandemie Unsicherheit unterzeichneten 15 Länder des Asien-Pazifik-Raumes am 15. November bei einem virtuellen Gipfel die Regional Comprehensive Economic Partnership (RCEP; „Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsgemeinschaft“). Warum bedeutet das einen historischen Meilenstein im Globalisierungsprozess?

Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte
Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte
c (unsplash/ canva)

Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte

Man benötigt eine Mischung aus Geschichte, Ökonomie und Politik, um durch den Alltagslärm zu hören und die großen Trends der Zukunft zu identifizieren. Erste AM Chief Investment Officer Gerold Permoser beantwortet im Interview die wichtigsten Fragen zu einem langfristigen Kapitalmarktausblick. (Video)

Türkei: Erdogan kämpft nach Personalrochade mit neuem Wirtschaftsprogramm gegen die Krise
Türkei: Erdogan kämpft nach Personalrochade mit neuem Wirtschaftsprogramm gegen die Krise
(c) TOLGA BOZOGLU / EPA / picturedesk.com

Türkei: Erdogan kämpft nach Personalrochade mit neuem Wirtschaftsprogramm gegen die Krise

Nach einem überraschenden Austausch von Notenbankchef und Finanzminister hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan mit einem neuen Wirtschaftsprogramm der Inflation und dem Währungsverfall seines Landes den Kampf angesagt. Erdogan setzt dabei auf Investitionen aus dem Ausland und geldpolitische Stabilität und kehrt damit radikal von seiner bisherigen wirtschaftspolitischen Linie ab.

NEUESTE BEITRÄGE

OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen
OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen
(c) unsplash

OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen

Die Augen der internationalen Wirtschaftswelt sind derzeit auf Wien gerichtet. Im OPEC-Hauptquartier in Wiens erstem Bezirk ringen derzeit die Mitgliedsstaaten des Ölkartells OPEC und ihre Verbündeten in Videokonferenzen um eine gemeinsame Entscheidung über Fördermengen und damit die weitere Entwicklung der Ölpreise.

Den Gewinnfreibetrag mit Immobilienfonds nutzen und Steuern sparen
Den Gewinnfreibetrag mit Immobilienfonds nutzen und Steuern sparen
(C) Becken Holding GmbH

Den Gewinnfreibetrag mit Immobilienfonds nutzen und Steuern sparen

UnternehmerInnen und FreiberuflerInnen können einen Teil ihres Gewinns steuerfrei stellen, wenn sie in ausgewählte Wertpapiere oder in bestimmte Anlagegüter investieren. Wie Sie den Gewinnfreibetrag mit Immobilienfonds nutzen und Steuern sparen können, erklären wir in diesem Beitrag.

Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte
Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte
c (unsplash/ canva)

Interview: Langfristiger Ausblick Finanzmärkte

Man benötigt eine Mischung aus Geschichte, Ökonomie und Politik, um durch den Alltagslärm zu hören und die großen Trends der Zukunft zu identifizieren. Erste AM Chief Investment Officer Gerold Permoser beantwortet im Interview die wichtigsten Fragen zu einem langfristigen Kapitalmarktausblick. (Video)

Finanz Know-How

Märkte

OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen
OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen
(c) unsplash

OPEC+ ringt bei laufendem Treffen um Entscheidung zu Förderbeschränkungen

Die Augen der internationalen Wirtschaftswelt sind derzeit auf Wien gerichtet. Im OPEC-Hauptquartier in Wiens erstem Bezirk ringen derzeit die Mitgliedsstaaten des Ölkartells OPEC und ihre Verbündeten in Videokonferenzen um eine gemeinsame Entscheidung über Fördermengen und damit die weitere Entwicklung der Ölpreise.

Aktien