BEITRÄGE DES AUTORS

Technologiebranche präsentiert sich nach schwierigem Jahr auf der Branchenmesse CES
Technologiebranche präsentiert sich nach schwierigem Jahr auf der Branchenmesse CES
(c) STEVE MARCUS / REUTERS / picturedesk.com

Technologiebranche präsentiert sich nach schwierigem Jahr auf der Branchenmesse CES

Nach einer dreijährigen Pandemie-Pause traf sich die Technologie-Branche heuer erstmals wieder bei der renommierten Elektronikmesse CES in Las Vegas. Die dominierenden Themen waren dabei Künstliche Intelligenz und Virtual Reality. Für Schlagzeilen sorgten zuletzt jedoch auch umfangreiche Personaleinsparprogramme bei großen Tech-Konzernen.

Börsen blicken nach verlustreichem Jahr 2022 optimistischer nach vorne
Börsen blicken nach verlustreichem Jahr 2022 optimistischer nach vorne
(c) Kristian Peetz / Westend61 / picturedesk.com

Börsen blicken nach verlustreichem Jahr 2022 optimistischer nach vorne

Mit dem Jahreswechsel ist auch ein schwieriges und verlustreiches Börsenjahr zu Ende gegangen. Nach zwei von der Corona-Pandemie geprägten Jahren stand 2022 ganz im Zeichen der Invasion Russlands in der Ukraine.

Technologie-Aktien vor Comeback?
Technologie-Aktien vor Comeback?
(c) Unsplash

Technologie-Aktien vor Comeback?

Wegen Rezessionsängsten, steigender Inflation und Zinsen sind US-Technologieaktien 2022 unter Druck geraten. Die Aussicht auf einen Rückgang der Inflation, die durch jüngste Daten aus den USA genährt wird, könnte sie wieder auf Wachstumskurs bringen. Wir gehen der Frage nach, ob Technologie-Aktien vor einem Comeback stehen.

China: Bestätigung von Staatschef Xi Jinping für neue Amtszeit schickt Börsen nach unten
China: Bestätigung von Staatschef Xi Jinping für neue Amtszeit schickt Börsen nach unten
(c) STR / AFP / picturedesk.com

China: Bestätigung von Staatschef Xi Jinping für neue Amtszeit schickt Börsen nach unten

Hände weg von chinesischen Aktien? Die Bestätigung einer weiteren Amtszeit für Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping löste einen Kurssturz an den Börsen Hongkong und Shanghai aus. Vor allem Technologie-Aktien kamen unter Druck. Wie geht es nun weiter?

OPEC kürzt Ölfördermenge um 2 Mio. Fass pro Tag und erntet Kritik des Westens
OPEC kürzt Ölfördermenge um 2 Mio. Fass pro Tag und erntet Kritik des Westens
(c) VLADIMIR SIMICEK / AFP / picturedesk.com

OPEC kürzt Ölfördermenge um 2 Mio. Fass pro Tag und erntet Kritik des Westens

Vergangenen Mittwoch haben die Länder der Ölallianz OPEC+ eine umfassende Verringerung der Ölproduktion beschlossen. Bereits ab November werden täglich 2 Millionen Barrel weniger gefördert. Viele Länder fürchten einen Anstieg der Ölpreise.

Großbritannien: Neue Premierministerin und neuer König übernehmen in turbulenter Zeit
Großbritannien: Neue Premierministerin und neuer König übernehmen in turbulenter Zeit
(c) Jonathan Brady / PA / picturedesk.com

Großbritannien: Neue Premierministerin und neuer König übernehmen in turbulenter Zeit

Der Tod von Queen Elizabeth II. und die Nachfolge durch Charles III. bzw. die Ernennung der neuen Premierministerin Liz Truss markieren eine Zeitenwende in Großbritannien. Im Vordergrund der Regierung steht der Kampf gegen die Inflation und die hohen Energiepreise.

Europäisches Forum Alpbach zieht positive Bilanz: Ukraine-Krieg und Klima heuer im Fokus
Europäisches Forum Alpbach zieht positive Bilanz: Ukraine-Krieg und Klima heuer im Fokus
(c) Johann Groder / EXPA / picturedesk.com

Europäisches Forum Alpbach zieht positive Bilanz: Ukraine-Krieg und Klima heuer im Fokus

Vor kurzem ging die 77. Ausgabe des Europäischen Forums Alpbach zu Ende. Das Symposion stand heuer unter dem zentralen Motto „The New Europe“, wobei Themen wie Klimaschutz oder Sicherheitspolitik auf der Agenda standen.