BEITRÄGE DES AUTORS

Investmentupdate: Erhöhte Volatilität an den Aktienbörsen
Investmentupdate: Erhöhte Volatilität an den Aktienbörsen
(c) Michael Nagle Xinhua / Eyevine / picturedesk.com

Investmentupdate: Erhöhte Volatilität an den Aktienbörsen

Die Finanzmärkte starteten in diese Woche mit hoher Volatilität. Der US-Leitindex S&P 500 musste seit Montag einen Verlust von mehr als 2% hinnehmen, während der europäische Index EuroStoxx 600 rund 3% tiefer notiert. Was sind die Gründe dafür und was werden wir in den nächsten Tagen beobachten?

Investmentupdate: Erste Zinsschritte und erhöhte Volatilität an den Börsen
Investmentupdate: Erste Zinsschritte und erhöhte Volatilität an den Börsen

Investmentupdate: Erste Zinsschritte und erhöhte Volatilität an den Börsen

Aktien konnten am Mittwoch deutliche Zugewinne verbuchen, nachdem der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome Powell signalisierte, dass die Zentralbank noch in diesem Monat mit Zinserhöhungen beginnen würde. Die Aktienmärkte interpretierten dies als positives Signal in dem Sinn, dass die Bedrohung des Wachstums durch den Krieg in der Ukraine derzeit keinen Kurswechsel in der Geldpolitik rechtfertige.

Ukraine-Konflikt: Sanktionen gegen Russland
Ukraine-Konflikt: Sanktionen gegen Russland
Moskau (c) michael-parulava-unsplash

Ukraine-Konflikt: Sanktionen gegen Russland

Gestern gab es die erste Reaktion des Westens auf die Invasion. Sowohl die USA, die EU als auch Großbritannien gaben Sanktionen gegenüber Russland bekannt. Diese zielen vor allem auf Russlands größte Banken, Oligarchen und den Export von Technologiegütern nach Russland ab.

Militärischer Konflikt Russland-Ukraine
Militärischer Konflikt Russland-Ukraine
(c) Unsplash

Militärischer Konflikt Russland-Ukraine

Russland hat am Donnerstag eine militärische Invasion in der Ukraine begonnen. Die Finanzmärkte reagieren mit Kursrückgängen, einem Preisanstieg von Rohöl, einem Verfall des russischen Rubel und Kursanstiegen von kreditsicheren Staatsanleihen. Wir geben eine Einschätzung der Marktlage.

Eskalation im Konflikt Russland-Ukraine: Gefahr für die Märkte?
Eskalation im Konflikt Russland-Ukraine: Gefahr für die Märkte?
(c) SAUL LOEB / AFP / picturedesk.com

Eskalation im Konflikt Russland-Ukraine: Gefahr für die Märkte?

Der Russland-Ukraine Konflikt hält die Märkte in Atem. Von fortgesetzten diplomatischen Bemühungen, um die Eskalation einzubremsen, bis zu härteren Sanktionen im Falle einer größeren Invasion ist alles möglich. Die Volatilität an den Finanzmärkten wird hoch bleiben.

Ausgang der Präsidentschaftswahl in den USA noch offen – Update aus der Investment Division
Ausgang der Präsidentschaftswahl in den USA noch offen – Update aus der Investment Division
(c) unsplash

Ausgang der Präsidentschaftswahl in den USA noch offen – Update aus der Investment Division

1964 veröffentlichten die Rolling Stones ihren Hit „Time is on my Side”. Streng genommen handelt es sich dabei um ein Cover und auch die frühere Version von der Soul Queen of New Orleans Irma Thomas ist es wert gehört zu werden. Ähnlich geht es derzeit Joe Biden, der die Zeit auf seiner Seite zu haben […]