102 Ergebnisse zum Schlagwort “Märkte”

Artikel zu “Märkte”

Pandemie Jahr drei: Was sind die Herausforderungen?
Pandemie Jahr drei: Was sind die Herausforderungen?
(c) unsplash

Pandemie Jahr drei: Was sind die Herausforderungen?

Mittlerweile ist das dritte Jahr in der Pandemie angebrochen. Doch seit dem Einbruch im Frühjahr 2020 haben die wirtschaftliche Aktivität und die Märkte eine außerordentlich gute Resilienz gezeigt. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Denn die Liste möglicher negativer Einflüsse (die „Herausforderungen“) ist lange.

Vorteile supranationaler Anleihen in Schwellenländer-Währungen
Vorteile supranationaler Anleihen in Schwellenländer-Währungen
(c) duck-man-unsplash

Vorteile supranationaler Anleihen in Schwellenländer-Währungen

Die am weitesten verbreitete Form supranationaler Finanzinstitutionen sind Entwicklungsbanken, deren Anteilseigner meistens die Gründerstaaten sind. Das Engagement der Anleger in Anleihen, die von Entwicklungsbanken ausgegeben werden, erlaubt es ihnen lokale Infrastruktur oder Klima-Projekte zu niedrigeren Kosten zu finanzieren, was letztlich der lokalen Bevölkerung zugute kommt.

Die Anleger kauften den Dip. Wieder einmal.
Die Anleger kauften den Dip. Wieder einmal.
(c) istock

Die Anleger kauften den Dip. Wieder einmal.

Gerade als es an den Aktienmärkten nach einem ruhigen Jahresausklang aussah, erschütterte das Auftauchen von Omikron das Vertrauen der Anleger und führte zu einem mehrtägigen Ausverkauf. Wie hat sich seitdem der Marktoptimismus entwickelt und wie endet dieses Jahr? Unser Aktien Experte Tamás Menyhárt gibt einen Ausblick.