BEITRÄGE DES AUTORS

Die neue EU Offenlegungs-Verordnung für Finanzprodukte und ihre Auswirkung
Die neue EU Offenlegungs-Verordnung für Finanzprodukte und ihre Auswirkung
(c) christian lue- unsplash

Die neue EU Offenlegungs-Verordnung für Finanzprodukte und ihre Auswirkung

Heute tritt die EU Offenlegungs-Verordnung in Kraft. Diese soll Transparenz in Bezug auf die Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in Finanzanlageprodukten schaffen. Was beinhaltet die Verordnung und was machen wir als Fondsgesellschaft?

Alkoholproduzenten gegen übermäßigen Konsum – Engagement
Alkoholproduzenten gegen übermäßigen Konsum – Engagement
© iStock

Alkoholproduzenten gegen übermäßigen Konsum – Engagement

Alkohol genießt eine Sonderstellung. Keine andere Droge genießt eine solche gesellschaftliche Akzeptanz. Dies drückt sich auch in einer rechtlichen Sonderstellung aus: Während Cannabis – ein Markt, dessen legale Seite laut Schätzungen von 9,5 Milliarden USD in 2017 auf 32 Milliarden 2020 anwachsen soll – überhaupt nur in einer kleinen Zahl an Staaten legal ist, unterliegt Tabak weltweit immer strengeren Regulativen. Verglichen mit beiden können Alkoholproduzenten sehr frei ihren Geschäften nachgehen.