51 Ergebnisse zum Schlagwort “Covid-19”

Artikel zu “Covid-19”

London Coughing – SARS-CoV2 Mutation bringt Herausforderungen
London Coughing – SARS-CoV2 Mutation bringt Herausforderungen
(c) united-nations-covid-19-response-unsplash

London Coughing – SARS-CoV2 Mutation bringt Herausforderungen

Eine neue Variante von COVID-19 breitet sich in Südengland aus und hat in Kontinentaleuropa Alarm ausgelöst. Die Folge sind Reiseverbote für Menschen aus Großbritannien, um die Ausbreitung der Mutation einzudämmen. Wir erklären was das bedeutet.

COVID-19 Update: Moderna berichtet vorläufige Ergebnisse der Phase 3-Impfstoffstudie
COVID-19 Update: Moderna berichtet vorläufige Ergebnisse der Phase 3-Impfstoffstudie
(c) unsplash

COVID-19 Update: Moderna berichtet vorläufige Ergebnisse der Phase 3-Impfstoffstudie

Das US-amerikanische Biotech-Unternehmen Moderna meldete positive Ergebnisse der ersten Zwischenanalyse (IA) seines mRNA Impfstoffkandidaten gegen Covid. Die IA zeigte, dass von den 95 identifizierten Covid-Fällen in der Studienpopulation 90 in der Placebo-Gruppe auftraten, was eine Impfstoff-Wirksamkeit von 94,4% ergab.

Covid-Impfstoff: Pfizer, BioNTech und der Anfang vom Ende?
Covid-Impfstoff: Pfizer, BioNTech und der Anfang vom Ende?
(c) unsplash

Covid-Impfstoff: Pfizer, BioNTech und der Anfang vom Ende?

Am 9. November gab Pfizer in einer Presseaussendung einen ersten Vorgeschmack auf die Ergebnisse der Phase 3 Studie des gemeinsam mit dem deutschen Unternehmen BioNTech entwickelten Covid Impfstoffes. Mit einer geschätzten Wirksamkeit von 90% und dem Beginn der Impfkampagne womöglich schon im Jänner 2021 zeichnet sich Licht am Ende des Tunnels ab. Einige Hürden bleiben aber noch.

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie
(c) unsplash

Die Impfbereitschaft gegen SARS-CoV-2, ihre Bedingungen und das Ende der Pandemie

Die Entwicklung eines Covid-19 Impfstoffes ist von monumentaler Bedeutung, da nur so eine Rückgewinnung unserer Freiheit und unseres wirtschaftlichen Wohlstandes möglich ist. Die Wissenschaft hat bisher dieser großen Herausforderung entsprochen und in einer bisher noch nie dagewesenen Geschwindigkeit Fortschritte in der Virus- und Impfstoffforschung gezeigt.

Das neue ökonomische Paradigma: billiges Geld und sehr aktiver Staat
Das neue ökonomische Paradigma: billiges Geld und sehr aktiver Staat
(c) unsplash

Das neue ökonomische Paradigma: billiges Geld und sehr aktiver Staat

Nur zwei Mal hat sich in den letzten 200 Jahren das ökonomische Paradigma geändert: vom Liberalismus zum Keynesianismus und später zum Monetarismus. Seit der Finanzkrise 2008 war ein neuer Umbruch spürbar, der mit den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie endgültig zum neuen ökonomischen Paradigma wurde: dieses Paradigma ist gekennzeichnet durch billiges Geld und eine sehr aktive Rolle des Staates. In seinem Gastbeitrag erklärt Univ.Prof.DDr. Jürgen Huber welche Chancen und Risiken dieses Paradigma mit sich bringt.

Könnte es zu einem Anstieg der Inflation kommen?
Könnte es zu einem Anstieg der Inflation kommen?
(c) unsplash

Könnte es zu einem Anstieg der Inflation kommen?

Anfang September kündigte die Fed eine tiefgreifende Änderung ihrer Politik an, nämlich die Implementierung von sogenanntem Average Inflation Targeting. Dies ermöglicht temporär höhere Inflationszahlen, ohne selbige bei 2% verankern zu müssen.
Woher kommt diese Initiative der Fed? Ist Inflation wieder ein Gesprächspunkt? In diesem Artikel besprechen wir die Anforderungen an die Fed-Politik für höhere Inflation.

COVID-19 Update aus der Investment Division: Russland zur Rettung?
COVID-19 Update aus der Investment Division: Russland zur Rettung?
(c) unsplash

COVID-19 Update aus der Investment Division: Russland zur Rettung?

Wenn Ergebnisse einer Studie des in Moskau ansässigen Gamaleya-Instituts zutreffend sind, implizieren sie, dass der russische Impfstoff sowohl wirksam ist als auch ein verträgliches Sicherheitsprofil aufweist, das ihn zu einem starken Konkurrenten im internationalen Rennen um den Sieg über COVID-19 machen würde.