48 Ergebnisse zum Schlagwort “Rendite”

Artikel zu “Rendite”

Anleihenmärkte: Die Suche nach Rendite bleibt „Thema Nummer 1“
Anleihenmärkte: Die Suche nach Rendite bleibt „Thema Nummer 1“
(C): federalreserve / flickr

Anleihenmärkte: Die Suche nach Rendite bleibt „Thema Nummer 1“

Die Renditen der US-Staatsanleihen sind in den letzten Wochen deutlich angezogen. Wie beurteilt Erste Asset Management-Anleihenchef Wolfgang Zemanek die Zinsentwicklung und die Rolle der Notenbanken? Mehr dazu im aktuellen Blog-Interview zu den Anleihenmärkten.

Im Brennpunkt: Management der Zinskurve
Im Brennpunkt: Management der Zinskurve
(c) iStock, Jonathan P. Larsen/Diadem Images

Im Brennpunkt: Management der Zinskurve

In den letzten Tagen sind Aktien und andere risikobehaftete Wertpapierklassen unter Druck geraten, obwohl seit Jahresanfang der Optimismus für eine wirtschaftliche Erholung gestiegen ist. Kann das mit „Buy the rumor, sell the fact“ begründet werden? Waren also die guten Nachrichten in den Marktpreisen reflektiert? Oder steckt ein anderer Mechanismus dahinter, der von Bedeutung für zukünftige Entwicklungen sein könnte?

Janusköpfige Märkte – Update aus der Investment Division
Janusköpfige Märkte – Update aus der Investment Division
(c) iStock / Ugurhan Betin

Janusköpfige Märkte – Update aus der Investment Division

Die Märkte waren über die letzten fünf Handelstage janusköpfig. Letzten Freitag und am Montag konnten die US-Börsen und der EuroStoxx 50 deutliche Zugewinne verbuchen. Ab Dienstag hingegen gewannen die Bären an den Märkten die Oberhand, denn Sorgen über die Entwicklung der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Europa belasteten die Stimmung der Marktteilnehmer.

Russische Aktien: Günstig bewertet und hohe Dividenden-Rendite
Russische Aktien: Günstig bewertet und hohe Dividenden-Rendite
(c) unsplash

Russische Aktien: Günstig bewertet und hohe Dividenden-Rendite

Nach dem starken Börsenjahr 2019 stehen die Chancen gut für weitere Kursgewinne an der Börse in Moskau. Die extrem niedrige Bewertung der Aktien und die hohen Ausschüttungsraten machen russische Aktien zu einem der attraktivsten Börsensegmente. Mehr dazu im Interview mit ERSTE STOCK RUSSIA-Fondsmanager Alexandre Dimitrov.